13 März 2009

Frühlingsfarben

Sind sie nicht schön, die Farben im Frühling? Die Natur hat es sich gut überlegt. Nach mehreren fast farblosen Monaten zeigt sie sich in vollem Farbspektrum. Nur die Größe der Blumen lässt noch zu Wünschen übrig ;-) , alles was jetzt blüht erreicht nicht Mal 15 Zentimeter. Manche Blumen sind so zierlich und zerbrechlich wie zu keiner anderen Jahreszeit.

Die größeren Blumen kommen aber bald. Die Tulpen kommen schon raus, die Osterglocken brauchen noch wenige Tage um mit dem Blühen zu beginnen. Danach geht es dann schon alles ratzfatz, wir werden es kaum merken, und plötzlich werden uns die Bauernrosen und Sonnenblumen über die Köpfe wachsen.