29 August 2009

Sommerblumen jetzt aussäen

Manche Sommerblumen kann man im Herbst aussäen. Dazu gehören:
  • Calendula officinalis (Ringelblume)
  • Centaurea cyanus (gefüllte Kornblume)
  • Clarkia elegans (Clarkie, gefülltes Mandelröschen)
  • Delphinium consolida (Sommer Rittersporn)
  • Eschscholzia californica (Goldmohn)
  • Papaver rhooeas (einjähr. Mohn)
  • Coreopsis tinctora (Mädchenauge)
  • Alcea ficifolia (Stockmalve)
  • Adonis annua (Teufelsauge)

Die Herbstaussaat soll zum besseren und kräftigeren Wuchs verhelfen. Es wird auch eine längere Blüteperiode erwartet.






26 August 2009

Eine gute Ernte

Die diesjährige Tomatenernte ist hervorragend!
Dieses Mal habe ich die schwarze russiche Tomate und die Tigertomate im Gewächshaus angebaut.
Die Schwarze steht sehr gut in Gewächshaus, der Ertrag ist ebenfalls sehr gut, keine Spur von Tomatenfäule. Dafür mag die Tigertomate das Treibhaus überhaupt nicht. Alle drei Pflanzen sind stark von der Tomatenfäule befallen, die Früchte schaffen es jedoch zu reifen. Eine Tigertomate die bei mir auf dem Balkon steht und den ganzen Sommer über den warmen aber auch sehr regnerischen Wetter ausgesetzt war, zeigt nicht Mal eine Spur von Fäule.
Auch die Kartoffeln sind sehr gut geworden. Nicht unbedingt groß aber gesund, ohne irgendwelche Probleme oder Krankheiten.
Die Gurken waren eine Überaschung. Ich hätte niemals gedacht, dass es so gut klappt. Ah ja, und die Peperonis, die sind besonders scharf geworden und die Zucchinis sehr zahlreich. Die Nachbarn haben sich auch darüber gefreut. :-)
Dafür wollten dieses Jahr die Buschbohnen überhaupt nicht wachsen und der Knoblauch auch nicht. Die Sommersalate haben es nicht weit geschafft. Sie sind den Schnecken zum Opfer gefallen. Aber insgesamt war die bisherige Ernte wirklich gut.