11 Oktober 2011

Herbstastern

Die Herbstastern sind meine Lieblingsherbstblumem. Es gibt unzählige Sorten davon. Manche blühen schon im September, die anderen erst ab Oktober oder sogar November. Es gibt niedrige Sorten sowie hochwachsende, bis ca. 1.30 m hoch. Farben von weiß über rosa und pink bis sehr dunkel Lila. Sie machen den Garten richtig bunt im Herbst.
Viele Insekten fliegen auch auf die Astern. Für viele ist es die letzte Gelegenheit  sich vor dem Winter die Bäuche voll mit Nektar zu schlagen.
Die Stauden sind besonders pflegeleicht. Der Gärtner hat damit fast keine Arbeit. Nur im Frühling die ausgetrocknete Pflanzenreste abschneiden und dann, die hohen Sorten, im Sommer zusammenbinden.
Wenn die Stauden einen guten Platz haben, vor allem sonnig, werden sie vom Jahr zu Jahr schöner. Leider auch jedes Jahr breiter. Wenn man nicht aufpasst, kann es passieren, dass im Blumenbeet nur noch Herbstastern blühen. Mir ist es auch schon Mal passiert. Trotzdem mag ich sie sehr.
Im Moment habe ich fünf Sorten. Die weiße ist eine ca. 1m hohe Aster, blüht ziemlich spät, erst im Oktober. Als ich sie gekauft habe, war sie auch weiß, aber nur ca 20 cm hoch. Früher habe ich noch Astern gekauft, leider hat kaum eine den Winter überlebt. Die, die ich habe, stammen alle aus den Nachbarsgärten oder von Freunden. Die wachsen sowieso am besten.

03 Oktober 2011

Sommer im Herbst

Er ist eine sehr angenehme Überaschung, der Sommer im Herbst. Es ist so warm, wie es in ganzem Sommer nicht war.
Gestern habe ich sogar noch ein paar Gurken und Zucchinis geerntet. Der Garten steht voll in Blüte. Ich finde die Herbstblumen sehr schön. Vor allem die vielen Sorten Staudenastern, von weiss über Rosa bis ins dunkle Violet. Dann kommen die Lampionblumen. Ich habe auch eine winterharte Fuchsie, sie sieht im Herbstsommer besonders hübsch aus.
Überhaupt ist der Garten in dieser Jahreszeit sehr schön, wären da nicht die vielen Spinnennetze. Die hängen wirklich überall. Habt ihr gewusst, dass eine Spinne jeden Tag ein neues Netzt knüpft?
Leider soll es ab morgen wieder kühler werden und wir bekommen den Herbst.