29 April 2014

Tulpen

 Sind die Tulpen nicht schön? In diesem Frühling sind sie noch schöner als sonst.
Habt ihr schon gewusst, dass Tulpen aus Persien stammen?
Sie mögen es im Winter kalt und im Sommer trocken, wie es in ihrer ursprünglichen Heimat ist. Sie blühen nur dort, wo es auch echte Winter gibt, ohne Frost keine Blüte.
Man muss sie auch nicht unbedingt nach der Blüte aus der Erde nehmen, vorausgesetzt, sie stehen nicht im Wasser. Also bei ausreichender Dränage: eine Schicht Sand unter die Zwiebel, dürfen sie im Garten "übersommern". So spart man sich eine Menge Zeit.
Es gibt  sogar Sorten, die sich ausgesprochen gut für Steingärten eignen z.B. die Sorte "Rotkäppchen" oder "Robin Hood". Ich hatte auch welche, leider sind die Zwiebeln gefressen worden. Irgendein Tier buddelt sie aus, möglicherweise ein Fasan. Ich habe gehört, sie fressen gerne Tulpenzwiebeln. Für uns Menschen sind sie allerdings giftig.

09 April 2014

Paprika und Tomaten



Am 12 Februar habe ich meine Tomaten und Paprika ausgesät.














Nach drei Wochen waren sie schon soooo groß!













Die Paprika 4 Wochen nach der Aussaat.

















Heute, fast zwei Monate nach der Aussaat sehen sie alle so aus:


 
Ich hoffe auf eine reiche Ernte :-)